Dänemark, Norwegen, Schweden
Traumreise in die Fjordwelt Norwegens

Gletscher & gigantische Wasser­fälle – Sognefjord: König der Fjorde – Naeroyfjord: schmalster Fjord Norwegens – spektakuläre Sunmörer Alpen – Alesund und seine atemberaubenden Inse…

Termin verfügbar

7 Tage Dänemark, Norwegen, Schweden

pro Person ab 1.125 €

  • Gletscher & gigantische Wasser­fälle – Sognefjord: König der Fjorde – Naeroyfjord: schmalster Fjord Norwegens – spektakuläre Sunmörer Alpen – Alesund und seine atemberaubenden Inselwelten – Trollstigen: eine der berühmtesten Pass-Straßen Norwegens
  • entspannte An- & Abreise: Fährkreuzfahrten Kiel – Oslo & Göteborg – Kiel

Über die Natur Norwegens mit ihren Fjorden, Hochgebirgen und gigantischen Wasserfällen wird nur in Superlativen gesprochen. Erleben Sie es selbst – mit PARTHIER Reisen! Auf ausgewählten, phantastischen Routen. Lassen Sie sich von überwältigenden Landschaftseindrücken und atemberaubenden Aussichtspunkten begeistern – selbstverständlich mit kompetenter deutscher Reiseleitung auf der ganzen Tour. Eine ausgewogene Hotelauswahl vervollständigt ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis! Sie können gern vergleichen. – Eine Fahrt in eine der Traumlandschaften dieser Erde!

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Kiel. Um 14:00 Uhr heißt es „Leinen los“! Freuen Sie sich auf Ihre Seereise mit der COLOR Fantasy bzw. der COLOR Magic, den weltgrößten Kreuzfahrtschiffen im Liniendienst. Quer durch die Inseln Dänemarks, passieren Sie die Brücke über den Großen Belt, eine der größten Brücken der Welt – einfach atemberaubend! Nutzen Sie das reichhaltige Verpflegungs- und Unterhaltungsangebot an Bord, bummeln Sie staunend entlang der beeindruckenden Einkaufspassage. Übernachtung in komfortablen Kabinen.

2. Tag: Frühstücksbuffet an Bord. Über den 100 km langen Oslofjord erreichen Sie schließlich gegen 10: 00 Uhr die norwegische Hauptstadt Oslo. Nach einer geführten Stadtrundfahrt, bei welcher der Holmenkollen mit seiner berühmten Skisprungschanze nicht fehlen darf, setzen wir die Reise in unserem Reisebus fort. Übernachtung im Gebirgsort Geilo, der zu den bedeutendsten Wintersportorten des Landes zählt.

3. Tag: Durch die einsame, faszinierende Hochebene der Hardangervidda erreichen Sie den gigantischen Wasserfall Vöringfoss, der jäh fast 200 m tief in eine gewaltige Schlucht stürzt. Später überqueren Sie über eine der längsten Hängebrücken der Welt den Hardangerfjord, der für seine landschaftliche Schönheit bekannt ist. Über die alte Postkutschenstraße Stalheimskleiva erreichen Sie schließlich Gudvangen. Hier lohnt eine Schiffsfahrt durch den unter UNESCO-Weltnaturerbe stehenden Naeroyfjord, den schmalsten Fjord Norwegens und spektakulärsten Seitenarm des Sognefjordes, (bei Interesse schon unbedingt bei Reisebuchung mit einbuchen! (40,– EUR p. P. / Dauer: 2 h) Mit seiner gewaltigen Größe und den hoch aufragenden Felswänden wirkt der Sognefjord geradezu majestätisch – nicht umsonst wir er auch „König der Fjorde genannt.

4. Tag: Weiterreise an den bezaubernden Fjaerlandsfjord. In Fjaerland, umgeben von einer großartigen Bergkulisse, bietet sich der Besuch des sehenswerten Gletschermuseums an. Einen Gletscher im Original gibt es in Form des Böyabreens, einer Gletscherzunge des Jostedalsbreens, des größten Gletschers auf dem Europäischen Festland, gleich nebenan zu sehen. Weiter geht’s zum schönen Nordfjord. Später haben Sie phantastische Ausblicke aus völlig ungewohnter Perspektive auf den legendären Geirangerfjord. Über die Sunmörer Alpen, eine der spektakulärsten Hochgebirgslandschaften Norwegens, und die Fähre über den Storfjord erreichen Sie schließlich Alesund. Die Jugendstil-Stadt liegt inmitten eines faszinierenden Gewirrs von Inseln, steil aufragenden Bergen, Fjorden und dem Meer. Der atemberaubende Ausblick, der sich vom Hausberg Aksla bietet, dürfte nur schwer zu toppen sein!!!

5. Tag: Durch großartige Fjordlandschaft geht es heute zur Passstraße Trollstigen, die hoch über dem Tal thront. Von dort bietet sich ein phantastisches Panorama mit dem mächtigen Wasserfall Stigfoss. Elf abenteuerliche Serpentinen führen Sie dann hinunter ins Tal. Ebenfalls spektakulär ist die 1000 m hohe Felswand Trollvegen im Romsdalen – die höchste Europas nördlich der Alpen. Durch das Gudbransdalen, Heimat des legendären Peer Gynt und klassisches Bauernkultur-Tal, erreichen Sie Ihr heutiges Übernachtungshotel.

6. Tag: Vorbei am größten Binnen-See Norwegens, dem riesigen Mjösa See, überqueren Sie schließlich die Grenze zu Schweden. Berühmte vorgeschichtliche Felsritzzeichnungen und verträumte Fischerdörfer in bezaubernder Lage zwischen Fels und Meer liegen unweit Ihres Weges nach Göteborg, wo am Abend Ihr Fährschiff Richtung Kiel ablegt. Die Ausfahrt durch die bizarre Inselwelt der Schären von Bord Ihres Schiffes aus dürfen Sie auf keinen Fall versäumen!

7. Tag: Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet nach Abend und Übernachtung an Bord der STENA Line bildet den Abschluss einer außergewöhnlichen, unvergesslichen Tour. Heimreise nach Ausschiffung gegen 10:00 Uhr.

Termine und Preise

7 Tage: Frühbucherpreis bis 28.02.2022 p. P. im DZ: p. P. 1.125 €
7 Tage: Preis ab 01.03.2022 p. P. im DZ: p. P. 1.158 €

Zu-/Abschläge

EZ-Zuschlag: p. P. 150 €
2 Bett außen: p. P. 68 €
1 Bett innen: p. P. 150 €
andere Kabinenbelegungen:auf Anfrage
Diese Reise anfragen:

7 Tage Dänemark, Norwegen, Schweden

pro Person ab 1.125 €