Deutschland
Wenn die Kraniche ziehen !

spektakulärer Kranichzug an Ostsee und Bodden

im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft viele hochinteressante, außergewöhnliche Leistungen ! überwältigendes Naturschauspiel, traumhafte Naturimpressionen mit nostalgischem…

Termin verfügbar

4 Tage Deutschland

pro Person ab 478 €

  • im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft
  • viele hochinteressante, außergewöhnliche Leistungen !
  • überwältigendes Naturschauspiel, traumhafte Naturimpressionen
  • mit nostalgischem Mississippi-Dampfer zu den Kranichrastplätzen
  • Bernsteinmuseum Ribnitz-Dam­garten + Tausendjährige Eichen

Im Herbst kündigt sich in der Boddenlandschaft Vorpommerns ein spektakuläres Naturschauspiel an.: der Kranichzug! Auf Ihrem Weg von den Brutplätzen im Norden zu Ihren Überwinterungsgebieten im Süden, lassen sich dort gewaltige Mengen an Kranichen zur Rast nieder. Ihre Zahl geht in die Zehntausende! Mit einem besonderen Programm sowie einem Hotel an der Ostsee, wird diese Reise zu einem unvergleichlichen Erlebnis! Erleben Sie mit PARTHIER Reisen die Vögel des Glücks aus nie dagewesener Perspektive!

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise in die alte Hansestadt Rostock. Stadtführung. Backsteinfassaden, Kirchen und prächtige Giebelhäuser künden vom Reichtum der Kaufleute im Mittelalter. Weiterfahrt ins Hotel nach Graal-Müritz. Begrüßungs „sluck. Vor dem Abendessen noch ein kleiner Spaziergang zur nahen Seebrücke gefällig?

2. Tag: Im Kranich-Informationszentrum empfängt man Sie mit Vortrag und Film. Im Kranorama, einer Beobachtungsstation am Günzer See, zeigt Ihnen ein Ranger den Lebensraum und die Gewohnheiten dieses Großvogels. Am späten Nachmittag erwartet Sie ein nostalgischer Mississippi-Dampfer zur Bodden-Kreuzfahrt. Dort bietet sich Ihnen ein überwältigendes Naturschauspiel, wenn die Vögel zu Tausenden in der Abenddämmerung ihre Schlafstellen in den seichten Boddengewässern anfliegen! Eine örtliche Reiseleitung steht Ihnen fachkundig zur Seite. Ein Tellergericht zum Abend an Bord des Raddampfers sorgt für Ihr leibliches Wohl.

3. Tag: Vormittagsausflug in nahe Ribnitz-Damgarten zum „Gold des Nordens“, dem Bernstein. Farben und Formen begeistern die Besucher. Einschlüsse von prähistorischen Insekten und Pflanzen ermöglichen Einblicke in längst vergangene Zeiten. Der Nachmittag steht an der Ostsee zur freien Verfügung. Für Interessierte bieten wir noch einen kostenlosen Ausflug zum Bauernmarkt nach Rövershagen an mit einer riesigen Auswahl an Mitbringseln für Haus, Hof und Garten.

4. Tag: Die Heimreise führt uns über die landschaftlich wunderschöne Mecklenburger Schweiz nach Ivenack. Die dortigen äußerst beeindruckenden tausendjährigen Eichen gehören zu den ältesten Eichen Europas. Ein würdiger Abschluss dieser wundervollen Naturreise – Es muss nicht immer Afrika und die Serengeti sein!

Termine und Preise

4 Tage: Frühbucherpreis bis 30.04.2022 p. P. im DZ: p. P. 478 €
4 Tage: Preis ab 01.05.2022 p. P. im DZ: p. P. 489 €

Zu-/Abschläge

EZ-Zuschlag: p. P. 69 €
Diese Reise anfragen:

4 Tage Deutschland

pro Person ab 478 €