Deutschland
Sommertraum im Oberharz

inklusive Modenschau und Eintritt Rosarium Sangerhausen

hochwertiges 4 **** Maritim Hotel direkt an der Wurmbergseilbahn inklusive Grillbuffet über den Dächern von Braunlage Gelegenheit zur Dampfeisenbahnfahrt auf den Brocken Wir laden …

Termin verfügbar
Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.
  • hochwertiges 4 **** Maritim Hotel direkt an der Wurmbergseilbahn
  • inklusive Grillbuffet über den Dächern von Braunlage
  • Gelegenheit zur Dampfeisenbahnfahrt auf den Brocken

Wir laden Sie ein zu einer Reise in eines der schönsten Mittelgebirge Deutschlands – in den sagenumwobenen Harz. Und das in einen der renommiertesten Orte des Oberharzes – nach Braunlage. Und das mitten in der Sommer-Urlaubszeit - wenn hier oben ein angenehmes kühlendes Lüftchen weht. Und da der Harz auch noch fast vor unserer Haustüre liegt, bietet er noch ein weiteres Plus.: Kurze An- und Abfahrtstrecken. Und dann ist da noch der Berg aller Berge, der alles überragende legendäre Brocken! Also worauf warten Sie? Ihr hervorragendes 4 **** Maritim Hotel in Braunlage heißt Sie „harzlich“ willkommen!

Reiseverlauf

1. Tag: wunderbares Rosarium Sangerhausen

Nach kurzer Fahrt erreichen wir Sangerhausen am Fuße des Unterharzes. Von ferne grüßt der Kyffhäuser. Das hiesige Europa-Rosarium besitzt die größte Rosensammlung der Welt. Mehr als 8600 Rosensorten – insgesamt etwa sage und schreibe 80 000 Rosensträucher – stehen und erblühen hier auf einer Parkanlage von 13 Hektar.Beim Besuch des Rosariums haben Sie ausreichend Zeit, die zauberhafte Welt der Königin der Blumen mit all ihren wunderbaren Farben, Formen und Düften in sich aufzunehmen und zu genießen. Entspannung pur! Über das Städtchen Stolberg im Unterharz, einer Fachwerkidylle, die ihresgleichen sucht, Hasselfelde und Tanne erreichen wir schließlich im Verlaufe des Nachmittags Braunlage im Oberharz. Nach dem Bezug Ihrer Zimmer steht Ihnen der verbleibende Nachmittag zur freien Verfügung. Ein 3 Gang Menue nach Wahl des Küchenchefs beschließt den Tag.

2. Tag: Freizeit, Wernigerode oder Brockenbahn

Den heutigen Tag gestalten Sie sich nach Ihren eigenen Vorstellungen. Wenn es Sie hinaus in die Natur zieht, bietet sich eine Seilbahnfahrt auf den über 900 m hohen Wurmberg an, von dem aus sich ein prachtvoller Ausblick bietet. Die Talstation der Kabinenseilbahn befindet sich fast vor Ihrer Haustür. Ein Bummel durch Braunlage ist natürlich ebenfalls sehr empfehlenswert. Desweiteren das Hallenschwimmbad Ihres Hotels. Oder Sie folgen unserer Einladung und machen mit uns einen (kostenlosen) Ausflug ins wunderschöne Wernigerode. Hier steht Ihnen ganz viel Zeit für eigene Erkundungen zur Verfügung. Wie wäre es mit einer Fahrt mit der Tschu Tschu Bahn durch Wernigerode oder hoch hinauf zum alten Schloss der Wernigeroder Grafen? Noch wesentlich höher hinaus geht es für die Gäste, die sich bei Buchung der vorliegenden Reise noch zusätzlich für die Buchung einer Fahrt mit der nostalgischen Schmalspur-Dampfeisenbahn, der Brockenbahn, von Wernigerode über Drei Annen Hohne und Schierke bis hoch zum Brockengipfel und zurück entschieden haben. (44,– EUR p. P. insgesamt für hin und zurück plus 1,50 EUR Sitzplatzreservierung pro Strecke / bei Interesse, Buchung der Brockenbahn ebenfalls schon bei Reisebuchung notwendig!) Eine Fahrt mit der Brockenbahn ist sicherlich eines der letzten ganz großen Dampfabenteuer unserer Zeit. Mitten durch die magische Bergwelt des Oberharzes mit seinen Wälder und Hochmooren geht es dabei zum sagenumwobenen 1142 m hohen Brocken. Von dort, schon oberhalb der Baumgrenze, bietet sich, entsprechendes Wetter vorausgesetzt, ein unvergesslicher Rundumblick! Am Abend erwartet Sie ein Grillbuffet auf der Dachterrasse Ihres 4 **** Sterne Maritim-Hotels über den Dächern von Braunlage mit einem Schierker Feuerstein (wetterabhängig).

3. Tag: Panoramafahrt Westharz und Modenschau

Genießen Sie noch einmal das reichhaltige Maritim-Frühstücksbuffet. Anschließend starten wir zu einer wunderschönen Panoramafahrt durch den westlichen Teil des Harzes. Berühmte Orte mit wohlklingenden Namen wie das herrlich gelegene St. Andreasberg oder Clausthal-Zellerfeld sollten dabei nicht fehlen. Gegen Mittag fahren wir bei der Modefabrik in Wolfshagen im Harz vor. Nach der Einnahme eines deftigen Eintopfes werden uns von freundlichen Mannequins hier gefertigte Modewaren vorgeführt. Anschließend haben Sie natürlich die Gelegenheit das eine oder andere Stück, das Ihnen besonders gut gefällt, auch käuflich zu erwerben. Nach drei wunderbaren Tagen an und im Harz treten wir anschließend über Goslar und Bad Harzburg wieder die Heimreise an.

Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie eine Mail an info@parthierreisen.de.

Diese Reise anfragen:
Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.