Deutschland, Tschechische Republik
Zauberhafter böhmischer Advent

gutes 4 **** Sterne Hotel in Marienbad

* inklusive Glühweintasse „Marienbader  * Weihnachtsmarkt“ & Glühwein satt * Besuch Weihnachtsmärkte in Karlsbad und Eger Marienbad, als einer der schönsten böhmischen Kurorte, ver…

Termin verfügbar
Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.

* inklusive Glühweintasse „Marienbader 
* Weihnachtsmarkt“ & Glühwein satt
* Besuch Weihnachtsmärkte in Karlsbad und Eger

Marienbad, als einer der schönsten böhmischen Kurorte, verzaubert jährlich Tausende Kur- und Gesundheitsurlauber mit seinem besonderen Ambiente. Besonders schön ist dieses Kleinod zur Adventszeit. Marienbad schmückt sich dann in vorweihnachtlicher Pracht – Musik, süße Düfte von Plätzchen und Glühwein liegen in der Luft. Natürlich darf auch der schnuckelige Weihnachtsmarkt nicht fehlen. Beim festlichen Adventssingen im großen Kursaal oder Casino werden die Besucher mit böhmischen Weihnachtsliedern und Folklore auf die besinnliche Adventszeit eingestimmt.

Reiseverlauf

1. Tag: Im Egerland
Südlich des Erzgebirges, auf der böhmischen Seite, liegt das Egerland, durch das die Eger fließt. Dort wollen wir hin. Die Quelle der Eger jedoch liegt in Deutschland, auf den Höhen des Fichtelgebirges in Oberfranken. Was liegt also näher, als unsere Adventstour ins Egerland dort zu beginnen, wo die Eger entspringt? An der Egerquelle angekommen, machen die Gäste, die Lust darauf haben, einen leichten kleinen Spaziergang durch den herrlichen Winterwald. Anschließend Weiterfahrt durch das sicher schon tief verschneite Fichtelgebirge bis zur böhmischen Grenze. Unmittelbar dahinter liegt die Stadt Eger, auf tschechisch Cheb. Die mittelalterlichen Bürgerhäuser um den Marktplatz herum bilden die traumhaft schöne Kulisse für den dortigen Weihnachtsmarkt, dem wir einen Besuch abstatten. Vom Rathausturm aus bietet sich ein Blick über das ganze Städtchen. Danach Weiterfahrt in Ihr Hotel nach Marienbad. Mit einem weihnachtlichen Gebäck und einer Glühweintasse mit der Aufschrift „Marienbader Weihnachtsmarkt“ werden Sie willkommen geheißen. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: prachtvolle Klosterbibliothek und Advent in Marienbad
Nach Ihrem Frühstücksbuffets machen Sie am Vormittag noch einen kurzen Abstecher in den Oberpfälzer Wald. In Waldsassen, in Grenznähe, befindet sich die gleichnamige Klosterkirche. Absolutes Prunkstück dort ist die überaus prachtvolle barocke Klosterbibliothek, die Sie bei einer Führung kennenlernen werden. Sie werden begeistert sein! Zurückgekehrt nach Marienbad, wartet schon ein kurzer Orientierungsrundgang durch den Kurort mit anschließendem Besuch des Marienbader Weihnachtsmarktes auf Sie. Dort können Sie sich in Ihre Glühweintasse so oft und so viel, wie Sie möchten, Glühwein ein- und nachschenken lassen! Gegen Abend dürfen Sie sich dann auf das Marienbader Adventssingen im großen Kursaal bzw. Casino der Kurstadt freuen. Neben Böhmischen Weihnachtsliedern sehen und hören Sie auch Weihnachtsgeschichten und Folklore aus dem Egerland.

3. Tag: Karlsbad im Adventskleid
Nachdem Sie ausgeschlafen und in aller Ruhe Ihr Frühstücksbuffet eingenommen haben, machen wir uns in unserem modernen Reisebus quer durch das Böhmische Mittelgebirge auf den Weg zu dem bekanntesten aller böhmischen Kurorte, nach Karlsbad. Bummeln Sie auf der Promenade entlang der prachtvollen, im sogenannten Zuckerbäckerstil erbauten, Häuser! Machen Sie eine Trink-Kur, erfreuen Sie sich an den weihnachtlich geschmückten Auslagen der Geschäfte und Cafes! Wie wäre es mit einem der berühmten Karlsbader Bitterbecher oder Weihnachts-Obladen? Danach treten wir über die sicherlich schon tief in ein strahlendes weißes Winterkleid eingehüllten Kammlagen des Erzgebirges, vorbei an Gottesgab und Oberwiesenthal wieder die Heimreise an. Ein weihnachtlich geschmücktes Erzgebirge mit seinen ungezählten Lichtern wird Sie dabei begleiten!

Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie eine Mail an info@parthierreisen.de.

Diese Reise anfragen:
Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.