Österreich
Grandiose Bergwelt: zwischen Dolomiten und Großvenediger

zauberhaftes Osttirol / atemberaubende Südtiroler und Lienzer Dolomiten

Ihr 4**** Sterne Urlaubshotel liegt in Arnbach im Hochpustertal im österreichischen Ost Tirol unweit der Süd­tiroler Grenze inmitten der strahlenden Bergwelt der Südtiroler und Lie…

Termin verfügbar
Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.

Ihr 4**** Sterne Urlaubshotel liegt in Arnbach im Hochpustertal im österreichischen Ost Tirol unweit der Süd­tiroler Grenze inmitten der strahlenden Bergwelt der Südtiroler und Lienzer Dolomiten. Nördlich davon der National­park Hohe Tauern, in dem sich voll Majestät das gewaltige Massiv des fast 3700 m hohen Großvenedigers mit seinen riesigen in der Sonne gleißenden Firnfeldern erhebt. Südlich davon die Dolomiten mit bizarren Felstürmen und steil ins unendliche Blau des Himmels ragenden Zinnen. Eine gewaltige Natur, Postkartenmotive – Eine Fahrt in eine Traumlandschaft!

Reiseverlauf

1. Tag: Europa-Brücke, Brenner
Anreise über München, Innsbruck. Weiterfahrt durch das Pustertal in Ihr Hotel. Den Abend lassen Sie genussvoll beim Abendessen ausklingen, bei dem, wie jeden Abend, die Getränke schon inklusive sind.

2. Tag: Lienz und Weissensee
Bei unserem heutigen Ausflug folgen wir dem Lauf der Drau und statten zunächst der kleinen aber schmucken Landeshauptstadt von Ost Tirol, Lienz, einen Besuch ab, die in  herrlicher Lage vor dem Hintergrund der steil aufragenden Lienzer Dolomiten liegt. Bummeln Sie nach  eigenen Vorstellungen durch die Gassen. Wie w äre es mit einem kleinen Mitbringsel? Anschließend Weiterfahrt nach Techendorf am wunderschönen Weissensee. Zeit zur freien Verfügung. Bummeln Sie durch den Ort, machen Sie einen Schiffsausflug oder entschweben Sie mit der Seilbahn in luftige Höhe auf die urige Naggler Alm, von der aus Sie mit einen herrlichen Tiefblick auf den See belohnt werden. Rückfahrt über das Lesach Tal mit seiner noch bodenständigen alpenländischen Bauernkultur.

3. Tag: Defereggental und Staller Sattel
Eine weitgehend intakte naturbelassene Landschaft fernab vom Massentourismus, umgeben von etlichen Dreitausendern, erwartet Sie heute bei unserem Ausflug ins Defereggental. Vom Gebirgspass des Staller Sattels, der den Übergang nach Südtirol ins bekannte Antholzertal zu Füßen der beeindruckenden Riesenfernergruppe bildet, bietet sich Ihnen von 2052m Höhe aus ein phantastischer Panoramablick! Wanderwege und eine Jausenstation laden zum Spazierengehen und Verweilen ein.

4. Tag: Welt der Waffeln, Pralinenträume und Pragser Wildsee
Heute statten wir zunächst der "Genuss­welt" der bekannten Waffelfirma Loacker einen Besuch ab. Aus einer kleinen Südtiroler Konditorei entstanden, sind heutzu­tage ihre schmackhaften Produkte in vielen Ländern der Welt zu haben. Nach dem Besuch der interessanten Ausstellung bekommen Sie im Verkaufsshop anschließend alles, was Ihr Herz begehrt. Wenn Sie sich wieder losgerissen haben, geht’ s weiter zum still verschwiegenen Pragser Wildsee, der von einer eindrucksvollen Dolomiten­kulisse, die zum Naturpark Fanes-Senes-­Prags gehört, umkränzt wird. Bei Sonnen­schein funkelt sein Wasser in einem phantastischen Türkis! Genießen Sie einen Spaziergang an diesem romantischen Fleckchen Erde oder kehren Sie im Seecafe ein.

5. Tag: Urlaubstag vor Ort oder Ausflug Sextener Dolomiten
Durchstreifen Sie die Wiesen und Wälder vor Ihrer Haustür, bummeln Sie durch Ihren Urlaubsort, nutzen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels! Sie können aber auch an einem Ausflug rund um die Sextener Dolomiten teilnehmen. (20,– €, bei Ihrer Reiseleitung vor Ort buchbar) Auf Grund ihrer abgelegenen Lage selten angefahren, entpuppen sie sich als echter Geheimtipp. Sie gehören zum Spektakulärsten, was die Dolomiten zu bieten haben! Der Ausflug führt uns entlang eines der schönsten Täler der Dolomiten, dem Fischleintal, das von der schwindel-erregenden Dolomitformation der Sextener Sonnenuhr überragt wird, weiter über den Kreuzbergpass, entlang des Piave Tales im italienischen Belluno zum Misurina-See am Fuße der Drei Zinnen, dem weltberühmten Wahrzeichen der Dolomiten! Die Ausblicke sind einfach überwältigend schön, spektakulär!

6. Tag: Felbertauerntunnel
Zwischen Großglocknermassiv und Großvenedigergruppe quer durch die Hohen Tauern zum Felbertauerntunnel. Über Mittersill, Kitzbühel der Heimat entgegen. Allein die Abreise – wie ein phantastischer Ausflug!

Ihre Unterkunft

Ihr Hotel: **** Alpenhotel Weitlanbrunn

idyllisch am Waldrand gelegen, bis Ortszentrum 15 Gehminuten, Zimmer mit Sat-TV, Telefon, Kühlschrank, Fön, Safe, Restaurant mit Kaminstube, Bar, Lobby, 2 Aufzüge, Wellnessbereich mit Felsenhallenbad, Saunagrotte Fahrradkeller, (Massagen gegen Gebühr)

Verpflegung: CHARME More – Inclusive

  • großzügiges österreichisches Frühstücksbuffet
  • Abendessen in Buffetform mit regionalen und internationalen Spezialitäten
  • Getränke inklusive beim Abend­essen: Bier, Hauswein, Soft Drinks, Mineralwasser, Kaffee und Tee
  • Kuchen und Snacks von 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr (inkl. einige kalte und warme Getränke)
  • freie Benutzung der Wellnessanlage

Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie eine Mail an info@parthierreisen.de.

Diese Reise anfragen:
Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.