Ungarn
Die großen Höhepunkte im Osten Ungarns

Eger – Tokaj – Weinprobe im 500 jährigen Weinkeller – Bükkgebirge – Hortobagy-Puszta – Baden im Thermal-Grottenheilbad – Reitervorführungen – Kutschfahrt

Eine Reise zu den Metropolen der Donau-Monarchie mit Bauernhochzeit und vielen weiteren Höhepunkten. Das vibrierende Leben einer Millionenstadt, die Einsamkeit der Steppe, Kunstsch…

Termin verfügbar

7 Tage Ungarn

pro Person ab 799 €

Eine Reise zu den Metropolen der Donau-Monarchie mit Bauernhochzeit und vielen weiteren Höhepunkten. Das vibrierende Leben einer Millionenstadt, die Einsamkeit der Steppe, Kunstschätze von Weltrang, unverwechselbare Architektur, verschlafene Dörfer, einzigartige Flusslandschaften.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Budapest
Vorbei an Prag, quer durch Böhmen und Mähren. Bei Bratislava bzw. Wien erreichen wir die Donau. Abendessen und Übernachtung im 4 **** Hotel ACHATPremium in Budapest für die nächsten 2 Nächte.

2. Tag: wunderbares Budapest
Heute lernen wir die Hauptstadt Ungarns, Budapest, bei einer Stadtführung mit ihren wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen. Mit dabei natürlich Fischerbastei, Burgviertel, Gellertberg, Parlament, Margaretheninsel und vieles anderes mehr. Am Nachmittag Freizeit in der Stadt. Boutiquen ohne Zahl, Cafes, die Markthalle oder die Donau-Promenade laden zum Bummeln und Verweilen ein. Abendessen und Übernachtung in Ihrem Hotel.

3. Tag: Sommerresidenz der Kaiserin Sissi – Eger
Weiterfahrt nach Gödöllö. Besichtigung der ehemaligen Sommerresidenz der Kaiserin „Sissi“. Anschließend fahren wir nach Eger, eine der schönsten Barockstädte Ungarns. Mittagessen im Hotel. Danach geführter Stadtrundgang durch die Altstadt mit anschließender Freizeit.  Gegen Abend Weinprobe in einer Czarda im „Tal der schönen Frauen“. Abendessen , Übernachtung im 4 **** Hotel Egerpark in Eger für die nächsten 3 Nächte.

4. Tag: Bükkgebirge – Thermalsee Miskolc – Tokaj - Bauernhochzeit
Heute erwartet Sie ein Tag zum Entspannen und Genießen. Auf kurvenreicher, landschaftlich wunderbarer Straße fahren wir durch das Bükkgebirge nach Miskolc. Etwas ganz Besonderes ist hier das einzigartige Thermal-Grottenheilbad mit dem 30 ° warmen unter­irdischen Wasserbecken mit vielen kleinen Wasser­fällen (Eintritt separat)(Bei Interesse Bade­sachen nicht vergessen!) Am Nachmittag Weiterfahrt nach Tokaj mit dem renommiertesten Weinanbaugebiet Ungarns. Fruchtbarer vulkanischer Boden und ein traumhaftes Klima füllen die Fässer der Winzer mit dem „Gold des Ostens“, dem weltberühmten Tokajer. Ein unvergessliches Erlebnis ist die Besichtigung des mehr als 500 Jahre alten Rakoczi-Kellers mit seinen unterirdischen Gängen und anschließender Weinprobe! In Mezökövesd erwartet Sie eine typische Bauernhochzeit mit großem Folkloreprogramm und Festessen.

5. Tag: Hortobagy-Puszta – Theiß-See
Nach dem Frühstücksbuffet fahren wir in die Hortobagy-Puszta, in die „echte“ Puszta im Theiß-Tiefland, ein ewiger Quell ungarischer Folklore, Literatur, Malerei und Musik. Empfang mit Schnaps und Pogatscherl in einer alten Poststation. Von hier aus fahren wir mit den Kutschen weiter. Weite, schier unendliche Ausblicke in einer der sehenswertesten Naturgebiete Europas erwarten Sie. Während der Kutschfahrt können Sie die ungarischen Haustierrassen in ihrem ursprünglichen Lebensraum bewundern, so das Steppenpferd, das graue Steppenrind, den Wasserbüffel, die Zackelschafe, die Wollschweine und die ungarischen Hirtenhunde. Eine spektakuläre Reitervorführung gehört natürlich auch dazu. Danach gibt es ein würziges Mittagessen mit ungarischen Spezialitäten. Anschließend Weiterfahrt durch die beeindruckende Landschaft des Puszta-Flusses schlechthin, der Theiß. Abendessen und Übernachtung noch einmal in Ihrem komfortablen Hotel in Eger.

6. Tag: Donauknie – Györ
Heute morgen fahren wir weiter ins Donauknie nach Szentendre, einem wunderschönen Künstlerstädtchen mit liebevoll restaurierter Altstadt. Kleine Museen und Galerien laden zur Besichtigung ein. Weiter geht es entlang der herrlichen Flusslandschaft des Donauknies nach Esztergom. Schon von Weitem ist der Dom mit seinen gewaltigen Ausmaßen und seiner imposanten Kuppel auszumachen. Stadtrundgang und Besichtigung der Basilika und Schatzkammer. Fahrt nach Györ. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

7. Tag: Heimreise
Mit wunderbaren Erinnerungen im Reisegepäck treten Sie heute wieder die Heimreise an.

Termine und Preise

7 Tage: Preis ab p. P. 799 €

Zu-/Abschläge

EZ-Zuschlag p. P. 130 €
Diese Reise anfragen:

7 Tage Ungarn

pro Person ab 799 €